Integrierter Bericht 2016 - Qualität, die überzeugt!
DE EN

Einleitung

Die Zusatzinformationen zur Nachhaltigkeit enthalten ergänzende Angaben unter anderem zur Erfüllung von Anforderungen der Global Reporting Initiative (GRI). Die Inhalte wurden vom Wirtschaftsprüfer mit sogenannter Limited Assurance geprüft.

Der Integrierte Bericht 2016 bezieht sich auf das Berichts- beziehungsweise Kalenderjahr 2016. Um einen Vergleich der Angaben zu ermöglichen, werden für den Großteil der Kennzahlen auch Werte aus den Kalenderjahren 2015 und 2014 dargestellt. Der Integrierte Bericht wird jährlich veröffentlicht. Der letzte Integrierte Bericht wurde am 27. März 2016 veröffentlicht.

Der Integrierte Bericht 2016 adressiert die wesentlichen Stakeholdergruppen des DB-Konzerns. Durch die Berichterstattung werden alle wesentlichen ökonomischen, sozialen und ökologischen Aspekte abgedeckt. Alle vollkonsolidierten Gesellschaften des DB-Konzerns sind in die Berichterstattung einbezogen. Gibt es Abweichungen von diesem Berichtskreis, wird dies gekennzeichnet.

Die Erhebungsmethoden und Berechnungsgrundlagen für die Daten im Integrierten Bericht 2016 orientieren sich an geltenden Standards.

Der Integrierte Bericht entspricht der Anwendungsebene G4 in der Kern-Option der GRI. Zudem wurden wesentliche Inhalte, Indikatoren und Textpassagen durch einen unabhängigen Dritten, PwC, geprüft.

nach oben