Integrierter Bericht 2017 – Auf in eine neue Zeit!

Nachhaltigkeitsratings

Der Blick von außen gibt uns wichtige Hinweise darauf, wo wir stehen und wo wir uns verbessern können. Unser An­­spruch ist, Spitzenpositionen in wesentlichen Nachhaltigkeitsratings einzunehmen.

Einstufungen
Nachhaltigkeitsratings

2017

2016

2015

CDP – Climate Scoring 1)

A

A–

100A

EcoVadis

Gold

Gold

Gold

oekom – Corporate Rating

B–

B–

1) Methodenänderung ab 2016. Transparenznote wurde abgeschafft.

  • Im Berichtsjahr ist der DB-Konzern von der internationalen Rating-Organisation CDPin deren Climate Scoring 2017 mit der Bestnote »A« bewertet und als klimafreundlichstes Bahnunternehmen in Europa gewürdigt worden. Mit dieser Bewertung steht der DB-Konzern mit weltweit nur 106 Unternehmen in der Spitzengruppe.
  • Im Rating von EcoVadis konnte der DB-Konzern erneut den Gold-Status erreichen und verbesserte sein Ergebnis um zwei Punkte. EcoVadis erstellt für Dritte Lieferanten­­scorings im Bereich Nachhaltigkeit. Die Themenberei­­che Umwelt und Arbeitsbedingungen bewertete EcoVadis gleichbleibend sehr positiv, eine deutliche Verbes­­serung konnte der DB-Konzern erneut im Themenfeld nachhaltiger Einkauf erzielen.
  • Die Rating-Agentur oekom researchhat in ihrem Corporate Rating 2017 ebenfalls die Nachhaltigkeitsaktivitäten des DB-Konzerns bewertet. Die Bewertung der Nachhaltigkeitsleistung erfolgt anhand von über 100 branchen­­spezifisch ausgewählten sozialen und ökologischen Kriterien. Der DB-Konzern erzielte ein »B–« und nimmt mit dieser Bewertung weiter einen Spitzenplatz in der Branche Transport und Logistics/Rail ein. Dies drückt sich im Status »Prime« aus, der den Spitzenreitern der jeweiligen Industrie verliehen wird.