Integrierter Bericht 2017 – Auf in eine neue Zeit!

DB Systel verkauft Rechenzentrum in Berlin

Nach einer internationalen Ausschreibung hat die Penta Berlin GmbH den Zuschlag für den Kauf des Rechenzentrums der DB Systel in Berlin-Mahlsdorf zum 1. Januar 2018 erhalten. Das Rechenzentrum wird zunächst noch drei Jahre durch DB Systel betrieben. Mit dem Verkauf geht die Migration von DB-Anwendungen in ein neues, zukunftsgerichtetes Cloud-System einher. Das Cloud-System wird von DB Systel ge­­managt und von Amazon Web Services betrieben. Bis Ende 2021 sollen mehr als 1.000 Anwendungen überführt sein.